Der Verein

Wir sind ein gemeinnütziger Verein von Frauen, sind parteipolitisch und konfessionell ungebunden und arbeiten parteilich und antirassistisch für Frauen aller Nationalitäten.

Als e. V. haben wir einen Vorstand, der z. Zt. aus drei Frauen besteht, die ehrenamtlich tätig sind.

Wir sind Mitglied der Dachverband der autonomen Frauenberatungsstellen NRW e. V. und des DPWV.

Unsere Einrichtung wird finanziell vom Land NRW (Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung) bezuschusst.

Unsere Beratungen sind kostenlos.

 

Werden Sie Mitglied:

Bei den verschiedensten Stellen setzen wir uns, stellvertretend für die Betroffenen, für eine Verbesserung der rechtlichen Situation als auch für eine respektvolle Behandlung durch staatliche Institutionen ( Gerichte, Polizei usw. ) ein.

 

Unsere Beratungen sind kostenlos. Unsere Einrichtung wird finanziell bezuschusst. Dennoch müssen wir einen Teil der Kosten selber tragen. Deshalb sind wir für jede Spende dankbar oder freuen uns, wenn Sie Mitglied in unserem Verein werden und uns so durch Ihren regelmäßigen Beitrag unterstützen. Beides ist steuerlich absetzbar, Sie erhalten jährlich eine Spendenquittung. Die Ermäßigung des Beitrages ist nur nach Rücksprache mit der Beratungsstelle möglich.

 

Der Mindestbeitrag beträgt jährlich 30 € / ermäßigt 20 €.

 

Auch einzelne Spenden sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Ihre finanzielle Unterstützung. Auf Wunsch können Spendenbescheinigungen ausgestellt werden.

  

Spendenkonto Frauenberatungsstelle:

Sparkasse Gelsenkirchen

IBAN: DE31 4205 0001 0128 0037 07

BIC: WELADED1GEK 

Sachspenden:

Gerne nehmen wir für unsere Kleiderkammer auch Sachspenden wie gut erhaltene Kleidung für Frauen und insbesondere Kinder / Babys sowie Spielzeug, Schulbedarf, Kinderwagen etc. entgegen.

Bitte rufen Sie uns zu den Bürozeiten an: 0209 / 20 77 13